Jagdschule Gut Grambow

Unsere Land- und Forstwirtschaft steht für nachhaltige Bewirtschaftung

Landwirtschaft

landwirtschaftBlauer Himmel, gelbe Felder, tiefe Wälder…
Tauchen Sie ein in mecklenburgische Gutsromantik, weit weg vom gewohnten Alltag und sterilen Ferienanlagen!

Gut Grambow ist ein moderner land- und forstwirtschaftlicher Betrieb mit derzeit 1.325 Hektar Landwirtschaft, 127 Hektar bewirtschafteten Grünflächen und einer modernen Biogasanlage mit nachhaltigem Wärmenutzungskonzept für den gesamten Gutshof.

Forstwirtschaft

forstwirtschaftAuf dem Forststandort Grambow finden sich vorwiegend feuchte und frische Standorte, bestockt mit Laubmischwald und Moorwald. Hauptbaumarten sind Buche, Eiche, Esche und Erle. Im Revier stehende Wildarten sind Rotwild, Schwarzwild und Rehwild – Damwild wechselt häufig durch das Revier.
Am Forststandort Goosfeld finden sich auf überwiegend leichten Standorten weite Laub- und Nadelmischwälder mit Kiefern, Buchen, Eichen und Erlen. Im Revier stehen hier ebenfalls Rotwild, Damwild, Rehwild, Schwarzwild und Niederwild.

 

Jagdschule Gut Grambow