Jagdschule Gut Grambow

Leseabende auf Gut Grambow

Grambow · Am 29. November startet in Grambow die erste Lesung der neuen Reihe „Literatur auf Gut Grambow“. Passend zur herbstlichen Jahreszeit liest Clemens von Ramin spannende Jagdgeschichten von Klaus Graf von Finkenstein, Borries Freiherr von Münchhausen, Herrmann Löns und anderen, heißt es in der Ankündigung des Veranstalters.

Beginn ist um 19 Uhr im naturhistorischen Museum der Jagdschule auf Gut Grambow.

Clemens von Ramin hat sein Leben der Welt der Sprache verschrieben. Der aus Hamburg stammende Schauspieler ist ein Vorleser aus Leidenschaft.

Die nächste Lesung Die nächste Lesung findet im Rahmen des Grambower Weihnachtsmarktes am 3. Dezember statt. Dann liest Clemens von Ramin wihnachtliche Geschichten.

Zurück zu allen Presseberichten

Besuchen Sie auch

Jagdschule Gut Grambow

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen